Schlagwort-Archive: HÜBSCH Interior

Runde Spiegel: 5 Gründe, warum du einen für Zuhause brauchst

Wo man auch hinsieht: runde Spiegel liegen gerade absolut im Trend. Aber Spiegel ist nicht gleich Spiegel. Aktuell gibt es sie in unzähligen Varianten für jeden Geschmack – für den naturnahen Holz-Freund, den romantischen Bohemian, den gechillten Ethno-Fan oder den Liebhaber moderner Art Déco.

Ihr großer Vorteil: Im Gegensatz zu eckigen Spiegeln erzeugen sie einen weicheren dekorativeren Look ohne zu aufdringlich zu wirken. Wir haben die schönsten Spiegel für jeden Geschmack aus unserem Onlineshop hier im Beitrag für euch zusammengestellt und nennen euch gleich fünf Gründe, warum jeder mindestens einen Zuhause haben sollte.

Runde Spiegel liegen absolut im Trend!

1. Überraschungseffekt: Runde Spiegel überall

Die Zeiten, in denen Spiegel nur im Bade- oder Schlafzimmer aufgestellt werden, sind schon lange vorbei. Unsere neuen Trend-Pieces im Herbst sind runde Deko-Spiegel, die auch dort überraschend gut aussehen, wo sie niemand erwartet – in deinem Wohnzimmer, in der Küche oder im Esszimmer beispielsweise.

Der Cyclops Tischspiegel in Gold von DOIY ist solch ein Highlight mit Wow-Effekt. Auf einem Sideboard aufgestellt, dem Schminktisch oder in deinem Bücherregal platziert, ist der kleine Spiegel im Design eines riesigen Auges – im wahrsten Sinne des Wortes – ein absoluter Eye-Catcher. Sein ungewöhnliches Design überrascht deine Besucher und zieht alle Blicke auf sich.

Absoluter Eye-Catcher: Der Cyclops Tischspiegel in Gold von DOIY

2. Zusätzliche Lichtquelle

Fast jeder kennt das Dilemma: Manchen Flure sind sehr dunkel, da sie nur durch indirektes Licht aus den Wohnräumen beleuchtet werden. Ein wunderschöner runder Dekospiegel bringt einerseits mehr Style in deine vier Wände, andererseits eine zusätzliche Lichtquelle. Richtig gegenüber einem hellen Wohnraum platziert, reflektiert der Spiegel das Licht und lässt den Eingangsbereich gleich viel heller erscheinen.

Der runde Wandspiegel von HÜBSCH Interior mit dekorativem Holzrahmen rückt dein Antlitz in ein rechtes Licht. Durch den verzierten Rahmen ist er ein wunderschönes Highlight an deiner Garderobe, in das du sicher gerne mehrmals täglich hineinschaust.

Runder Wandspiegel mit Holzrahmen von Hübsch Interior

3. Kleine Räume ganz groß

Spiegel haben den großen Vorteil, Räume optisch zu vergrößern. Hängst du sie an der richtigen Stelle auf, erzeugst du schnell das Gefühl einer physischen Tiefe. Deine vier Wände werden weitaus ausladender aussehen. Der runde Spiegel mit Messingrahmen oder der runde Spiegel mit einem modernen Metallrahmen von HÜBSCH Interior zaubern deine Räume nicht nur größer, sondern ergeben den richtigen Blickfang neben deiner Garderobe oder in deinem Wohnzimmer.

Runder Wandspiegel mit Messingrahmen von Hübsch Interior

4. Highlights für dein Badezimmer

Neben einem Badezimmerspiegel sind es die Kosmetikspiegel, die dein Badezimmer optisch enorm aufwerten können. Dieser runde Kosmetikspiegel von HÜBSCH Interior beispielsweise ist ein wunderschöner klassischer Spiegel mit Terrazzo-Fuß. Er passt vor allem in moderne helle Badezimmer in Marmor-Optik oder in Badezimmer im natürlich-nordischen Holz-Look.

Runder Terrazzo Kosmetikspiegel von Hübsch Interior

5. Runde Sache: Home Decor mit Effekt

Ein absolutes Highlight für jeden Design-Liebhaber sind große runde Spiegel, die als Deko-Element im Wohn- oder Esszimmer oder der Küche neben anderen Wandobjekten platziert werden. Der Walls Wandspiegel von House Doctor in den Farben Roségold, Grau oder Transparent ist dafür super geeignet. Stelle dir einen Spiegel einfach auf ein Sideboard an der Wand inmitten schöner Grünpflanzen oder anderer Home Decor-Pieces wie schönen Kerzenständern. Schon ist der Look perfekt.

Walls runde Wandspiegel von House Doctor

Du suchst noch mehr Inspirationen für dein Zuhause? Dann stöbere durch den designupdate Onlineshop. Dort findest du eine große Auswahl an hochwertigen Möbeln, kreativen Home Decor-Artikeln und schönen Accessoires.

Auf nach Dänemark: Blick hinter die Kulissen von HÜBSCH Interior

Wenn eines unserer Lieblings-Designhäuser HÜBSCH Interior ruft, kommen wir sehr gerne persönlich angeflogen – oder in diesem Fall, angerollt. Anfang Juni lud uns das Interieur-Label ein, den neuen Showroom in seiner dänischen Wirkungsstätte kennenzulernen und darüberhinaus, die neue Occasions Kollektion 2019 zu entdecken. Der Einladung folgten wir nur zu gerne, weil wir ganz schön neugierig auf die neuen Designs waren. Außerdem ist für uns, als große Fans des nordischen Looks, Dänemark immer eine Reise wert.

Launch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in Dänemark

Hallo Hübsch: Der neue Showroom

Also sind wir vor drei Wochen mit dem Auto in unser 600 km entferntes Nachbarland gereist. In Herning angekommen, begrüßten uns gleich Firmengründer Daniel Henriksen, Key-Account Managerin Gabi und Pauline, die für den deutschen Markt zuständig sind.

Neue Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in Dänemark

Sie nahmen sich den ganzen Tag Zeit für uns, umsorgten uns liebevoll und führten uns durch den neuen Showroom und die neuen Büroräume. Wir erhielten Einblicke in die Arbeitsabläufe des Designteams und erfuhren, wie sie aus Inspirationen produktionsbereite Designs entwerfen. An dieser Stelle möchten wir uns vor allem bei den beiden Designerinnen Thea und Lotte aus dem Designteam bedanken, die uns jede noch so neugierige Frage beantwortet haben.

Die beiden Designerinnen Thea und Lotte von Hübsch InteriorDas schöne neue Büro des Designteams von Hübsch Interior

Und dann das Highlight: Bei ein paar alkoholfreien Cocktails durften wir die neue Occasions Herbst-/Winter-Kollektion 2019 bestaunen:

Launch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in Dänemark

Die neue Kollektion Occasions 2019

Die neue Kollektion – wie immer bestehend aus verschiedenen hochklassigen Möbeln, Beleuchtungselementen und Wohnaccessoires – kommt mit einer sanften und raffinierten Textur daher, umspielt von einigen farbenfrohen Details. Auch gibt es wieder einen ausgewogenen Materialmix aus Holz, Metall und Glas, mit vielen spielerischen Elementen. Besonders bei den Glasvasen und Aufbewahrungsgläsern kommen die Einflüsse des Memphis-Designs und Bauhaus’ zur Geltung.

Launch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in DänemarkLaunch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in Dänemark
Die große Stärke von HÜBSCH ist auch hier wieder, dass alle einzelnen Elemente, Materialien und Farben perfekt kombinierbar sind und somit aus jedem Heim eine individuell gestaltete Wohlfühloase machen.

Launch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in DänemarkLaunch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in DänemarkLaunch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in DänemarkLaunch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in DänemarkLaunch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in Dänemark

Unsere persönlichen Glanzstücke aus der neuen Kollektion sind unter anderem die schönen großen neuen Sofas und dazu passende bunte Kissen. Außerdem gibt es eine Erweiterung der Outdoor-Möbellinie. Seid gespannt!

Launch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in DänemarkLaunch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in Dänemark

Nach einem für uns sehr aufregenden Tag haben wir bei einem schönen gemütlichen Dinner und vielen netten Gesprächen den Abend ausklingen lassen. Was uns übrigens am meisten erstaunt hat: wie entspannt und familiär die Atmosphäre bei HÜBSCH ist.

Launch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in Dänemark

Neue Inspirationen im Gepäck

Müde von allen Eindrücken, aber super happy, nahmen wir am nächsten Tag gleich noch eine kurze Auszeit an der dänischen Nordseeküste, bevor es dann wieder nach Berlin ging.

Launch der neuen Kollektion 2019: Zu Besuch bei Hübsch Interior in Dänemark

Es war eine rundum schöne Zeit, gepaart mit vielen neuen Inspirationen. Wir sind immer noch ganz entzückt, nicht zuletzt auch von den schönen neuen Möbeldesigns und Home-Items, die es ab demnächst auch bei uns zu bestellen geben wird.

Freut euch auf die neue Occasions Herbst- / Winterkollektion 2019. Mehr dazu findet ihr schon jetzt im Onlineshop.

 

Im Interview: Ganz schön Hübsch Interior

Wir sind große Bewunderer von HÜBSCH Interior aus Dänemark. Mit der aktuellen Kollektion TENDENCIES 2019 hat sich das Label wieder einmal selbst übertroffen. Auch wenn sich HÜBSCH seiner klaren Linie weiterhin treu bleibt, gibt es Wunderbares zu entdecken: neue Farben und Formen zum Dahinschmelzen.

Hübsch Interior im Interview - designupdate Shop

Wir haben mit einem der drei Gründer, Daniel Henriksen, gesprochen und interessante Einblicke in das Unternehmen und die neue Kollektion erhalten.

Daniel Hendriksen von Hübsch Interior im Interview – designupdate Shop

Wer ist HÜBSCH Interior? Können Sie sich bei unseren Lesern vorstellen?

Ich habe HÜBSCH Interior zusammen mit Flemming Hussak und Jannie Krüger im September 2010 gegründet. Seitdem ist das Unternehmen stetig gewachsen. Mittlerweile haben wir 21 weitere Angestellte. Flemming ist unser Geschäftsführer und darüberhinaus zuständig für den Einkauf und die Lagerverwaltung. Seine Frau Jannie ist unser Creative Director und für alles zuständig, was mit Design zu tun hat. Ich bin der Sales- und Marketing Director und außerdem verantwortlich für die IT und unsere Messeauftritte. Wir drei sind sehr unterschiedlich, was uns wiederum zu einem starken Team macht.

Was hat euch dazu bewegt, ein Interieur-Label zu gründen?

Wir haben vorher schon alle im Designbereich in anderen Firmen gearbeitet und konnte bereits viele Erfahrungen sammeln. Allerdings hatten wir irgendwann den Wunsch, unsere eigene Marke zu gründen, die wir von Anfang an nach unserem eigenen Geschmack formen wollten. Neben gutem Design legen wir viel Wert aufs Glücklichsein und Offenheit. Wir haben von Anfang an unser Bestes gegeben, damit diese Werte im Unternehmen stets gegenwärtig sind. Das funktioniert nur, weil wir unsere eigene Marke haben.

Kollektion Tendencies 2019 von Hübsch Interior – designupdate Shop

Woher kommt die Inspiration für eure wunderschönen Designs?

Unser Kreativteam sammelt Ideen aus vielen verschiedenen Bereichen. Wir besuchen regelmäßig u.a. die Designwochen in Paris, Mailand, Kopenhagen. Wir beobachten aber nicht nur die neuesten Trends, sondern schauen uns auch die Architektur, Kultur und Gastronomie dieser Städte an. Das verarbeiten wir dann in neuen Designs. Wir reisen aber auch weiter weg, beispielsweise nach Asien, wo wir ebenfalls standing neue Inspirationen finden. Außerdem nehmen wir an vielen Trendseminaren von renommierten Trendagenturen teil. Die wichtigste Aufgabe unseres Kreativteams ist es jedoch, alle Trends und Impressionen in unseren einzigartigen Design-Stil zu transformieren.

Welches Produkt magst du besonders gerne?

Mein persönlicher Favorit ist unsere Eichenholz-Kommode mit Fischgrätmuster aus der Occassions-Kollektion 2018.
Das Muster verleiht der Holzkommode ihre einzigartige Optik. Neben der Optik ist das Besondere an unserem Schränkchen, dass sie ausschließlich aus natürlichen Materialien gefertigt ist.

Kollektion Occassions 2018 von Hübsch Interior – designupdate Shop

Welches geniale Möbelstück hättest du gerne erfunden?

Ich liebe das Design des Wegner Y-chair – CH24 von Hans J. Wegner. Vor fast 70 Jahren entworfen, wird er noch heute im originalen dänischen Design produziert. Hier wird sehr stark Wert auf den Einsatz natürlicher Materialien gelegt. Das einzigartige handgemachte Design ist wirklich außergewöhnlich. Ich hätte gerne den Stuhl erfunden, aber ich war leider 36 Jahre zu spät dran.

Was erwartet uns in der aktuellen Saison?

In der diesjährigen Kollektion Tendencies legen wir den Fokus auf natürliche Materialien, bleiben dabei aber unserer Linie treu. Wir arbeiten mit mehr Farben in unseren Designs und legen noch mehr Wert auf die Funktionalität der Produkte.

Kollektion Tendencies 2019 von Hübsch Interior – designupdate Shop

Die neue HÜBSCH-Kollektion Tendencies 2019 findet ihr jetzt im designupdate Onlineshop. Lasst euch inspirieren!

Brandneu bei designupdate

Brandneu im Juni: In diesem Monat haben wir gleich drei Lieblinge. Denn wir haben zwei neue Marken und eine bekannte im Shop, die uns binnen kürzester Zeit ans Herz gewachsen sind. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein – und doch vereinen sie alles, was wir lieben: Puristischen Style, Einzigartigkeit und Designkunst auf höchstem Niveau. Herzlich Willkommen bei designupdate:  Puik Art, HÜBSCH Interior und EDGAR Home.

Puik Art

Wer bislang dachte, unsere niederländischen Nachbarn können nur Tulpen, Käse und Fahrräder, werden nun eines besseren belehrt. Wieder haben wir ein tolles niederländisches Label für euch im Gepäck:

Puik Art ist brandneu bei uns und strotzt nur so vor echtem puristischem Schick. Das Amsterdamer Label bringt innovative und hochwertige Produkte junger niederländischer Designer wie Ilias Ernst, Cecilia Valentine und Nieuwe Heren auf den Markt.

Neu: Puik Art bei designupdate.de

Was haltet ihr zum Beispiel von dem SICO Untersetzer 4er-Set in schwarz? Die flexiblen Coasters aus Silikon können einzeln oder auch zusammengesetzt verwendet werden. Je nachdem welche Variante ihr braucht, puzzelt euch eure Unterlage selbst. Dadurch entsteht ein abgefahrener 3D-Effekt und eure Gäste werden staunen.

Neu: Puik Art bei designupdate.de

Oder wie wäre es mit dem Beistelltisch Shunan schwarz? Wunderschön einfach und in natur gehalten mit leichtem Farbakzent mischen die besonderen Designobjekte jede Wohnung auf – ganz zart, ohne großes Aufsehen.

Neu: Puik Art bei designupdate.de

Eine meiner momentanen Lieblingsuhren ist die Tischuhr Clork natur.  Die Kombination aus Kork und Weißmetall schafft einen aufregenden Kontrast und ist damit ein stylischer Zeitmesser für jedes Zuhause oder Büro.

Hübsch Interior

Der zweite unserer Lieblinge des Monats ist kein Unbekannter. Schon seit längerem setzen wir auf die wunderschönen angesagten Designs des dänischen Labels. Neu ist, dass wir endlich auch einige brandheiße Möbelstücke des Interieurlieblings in unseren Shop aufgenommen haben.

Immer am Puls der Zeit kreiert Hübsch Interior funktionale Möbel und Wohnaccessoires in einem luftig leichten – ganz plainen Look. Hübsch arbeitet mit hochwertigen Materialien wie Eichen- und Mangoholz, Marmor und Glas – immer mit dem gewissen besonderen skandinavischen Etwas:

Neu: HÜBSCH Interior bei designupdate.de

Eines der neuen hübschen Naturprodukte ist der Rattan Stuhl rund natur. Wie ihr bereits im letzten Trend-Post lesen konntet, sind Naturprodukte auch 2017 angesagter denn je.

Neu: HÜBSCH Interior bei designupdate.de

Neben Holz ist es leichtes Rattan, das viele Look Books in diesem Jahr ziert. Oder was haltet ihr vom hübschen hellgrauen Polsterstuhl, aus naturbelassenem Eichenholz? Er wertet jede noch so schnöde Wohnung auf und passt perfekt zum großen Esstisch aus massiver Eiche.

Neu: HÜBSCH Interior bei designupdate.de

Die Kommode Eiche Natur ist mein allerliebsten Lieblingsstück aus der gesamten Kollektion – nicht nur, weil ich verrückt nach Schränken und Kommoden bin. Sie ist in ihrer einfachen Schönheit ein absoluter Eye-Catcher.

Neu: HÜBSCH Interior bei designupdate.de

Das große Regal auf Rollen erinnert an einen Servierwagen. Ebenfalls aus hellem Eichenholz gefertigt, verbindet es Natur mit dem roughen Material Eisen perfekt. Mit vier Ablageflächen sorgt das Regal schnell für jede Menge Stauraum.

EDGAR Home

EDGAR Home wurde vom australischen Wahlberliner Simon Pithie gegründet. Sein Fable: Stylische Lampen. Mit seinen Kreationen trifft er definitiv den Nerv der Zeit. Seine Tischlampe SOL Antique Brass beispielsweise vereint den Trend Messing mit puristischem Design, der so gut in die deutsche Hauptstadt passt wie die Currywurst.

Und nicht nur das. Sie ist auch noch ein kleines technisches Meisterwerk. Kein hässlicher Schalter stört das vollkommene Design dieser Lampe – denn sie kommt ganz ohne aus. Dem integrierten Touchsensor sei Dank, erleuchtet sie einfach in drei Helligkeitsstufen durch die bloße Berührung mit der Hand. Und das Tüpfelchen auf dem i: Die LED-Glühbirne ist im Lieferumfang enthalten.

Neu: EDGAR Home bei designupdate.de

Schaut im Shop vorbei und lasst euch inspirieren!

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken