Schlagwort-Archive: Design

Im Interview: Ganz schön Hübsch Interior

Wir sind große Bewunderer von HÜBSCH Interior aus Dänemark. Mit der aktuellen Kollektion TENDENCIES 2019 hat sich das Label wieder einmal selbst übertroffen. Auch wenn sich HÜBSCH seiner klaren Linie weiterhin treu bleibt, gibt es Wunderbares zu entdecken: neue Farben und Formen zum Dahinschmelzen.

Hübsch Interior im Interview - designupdate Shop

Wir haben mit einem der drei Gründer, Daniel Henriksen, gesprochen und interessante Einblicke in das Unternehmen und die neue Kollektion erhalten.

Daniel Hendriksen von Hübsch Interior im Interview – designupdate Shop

Wer ist HÜBSCH Interior? Können Sie sich bei unseren Lesern vorstellen?

Ich habe HÜBSCH Interior zusammen mit Flemming Hussak und Jannie Krüger im September 2010 gegründet. Seitdem ist das Unternehmen stetig gewachsen. Mittlerweile haben wir 21 weitere Angestellte. Flemming ist unser Geschäftsführer und darüberhinaus zuständig für den Einkauf und die Lagerverwaltung. Seine Frau Jannie ist unser Creative Director und für alles zuständig, was mit Design zu tun hat. Ich bin der Sales- und Marketing Director und außerdem verantwortlich für die IT und unsere Messeauftritte. Wir drei sind sehr unterschiedlich, was uns wiederum zu einem starken Team macht.

Was hat euch dazu bewegt, ein Interieur-Label zu gründen?

Wir haben vorher schon alle im Designbereich in anderen Firmen gearbeitet und konnte bereits viele Erfahrungen sammeln. Allerdings hatten wir irgendwann den Wunsch, unsere eigene Marke zu gründen, die wir von Anfang an nach unserem eigenen Geschmack formen wollten. Neben gutem Design legen wir viel Wert aufs Glücklichsein und Offenheit. Wir haben von Anfang an unser Bestes gegeben, damit diese Werte im Unternehmen stets gegenwärtig sind. Das funktioniert nur, weil wir unsere eigene Marke haben.

Kollektion Tendencies 2019 von Hübsch Interior – designupdate Shop

Woher kommt die Inspiration für eure wunderschönen Designs?

Unser Kreativteam sammelt Ideen aus vielen verschiedenen Bereichen. Wir besuchen regelmäßig u.a. die Designwochen in Paris, Mailand, Kopenhagen. Wir beobachten aber nicht nur die neuesten Trends, sondern schauen uns auch die Architektur, Kultur und Gastronomie dieser Städte an. Das verarbeiten wir dann in neuen Designs. Wir reisen aber auch weiter weg, beispielsweise nach Asien, wo wir ebenfalls standing neue Inspirationen finden. Außerdem nehmen wir an vielen Trendseminaren von renommierten Trendagenturen teil. Die wichtigste Aufgabe unseres Kreativteams ist es jedoch, alle Trends und Impressionen in unseren einzigartigen Design-Stil zu transformieren.

Welches Produkt magst du besonders gerne?

Mein persönlicher Favorit ist unsere Eichenholz-Kommode mit Fischgrätmuster aus der Occassions-Kollektion 2018.
Das Muster verleiht der Holzkommode ihre einzigartige Optik. Neben der Optik ist das Besondere an unserem Schränkchen, dass sie ausschließlich aus natürlichen Materialien gefertigt ist.

Kollektion Occassions 2018 von Hübsch Interior – designupdate Shop

Welches geniale Möbelstück hättest du gerne erfunden?

Ich liebe das Design des Wegner Y-chair – CH24 von Hans J. Wegner. Vor fast 70 Jahren entworfen, wird er noch heute im originalen dänischen Design produziert. Hier wird sehr stark Wert auf den Einsatz natürlicher Materialien gelegt. Das einzigartige handgemachte Design ist wirklich außergewöhnlich. Ich hätte gerne den Stuhl erfunden, aber ich war leider 36 Jahre zu spät dran.

Was erwartet uns in der aktuellen Saison?

In der diesjährigen Kollektion Tendencies legen wir den Fokus auf natürliche Materialien, bleiben dabei aber unserer Linie treu. Wir arbeiten mit mehr Farben in unseren Designs und legen noch mehr Wert auf die Funktionalität der Produkte.

Kollektion Tendencies 2019 von Hübsch Interior – designupdate Shop

Die neue HÜBSCH-Kollektion Tendencies 2019 findet ihr jetzt im designupdate Onlineshop. Lasst euch inspirieren!